Nach Australien der Fische wegen

Datum und Uhrzeit: 
Freitag, 26. Mai 2017 - 18:00 bis 22:00

Adresse

Volkshaus Himberg
Erberpromenade 21
2325 Himberg
AT

 

Wir haben wieder einmal keine Kosten und Mühen gescheut und konnten diesmal wieder hervorragende Refenten für unsere Zusammenkunft gewinnen, Franz-Peter Müllenholz und Gerd Schwabe kommen zu unserem Treffen und zeigen uns den Vortrag:

Nach Australien der Fische wegen

Als Aquarianer in Australien unterwegs zu sein ist sicher immer etwas Besonderes. In jeder Ecke dieses riesigen Kontinents gibt es schöne Fisch-Biotope mit Fischen und Wasserpflanzen.
Ich berichte in erster Linie über meine beiden letzten Australienreisen in 2015 und 2016. Es gibt aber auch einen kleinen Rückblick („alte Kamellen“) zu speziellen Fischbiotopen aus einigen Reisen davor.
Mit Johannes Graf (2015) und Gunther Schmida (2016) war ich in Australien der Fische wegen unterwegs und zeige wie wir gefischt haben und was wir dort an Fischen gefunden haben. Auch besuche ich ein paar alte „Regenbogen“-Freunde u.a. auch Dr. Peter Unmack bei seinen „Felduntersuchungen“ in den Atherton Tablelands.
… und natürlich geht es primär „nur“ um Regenbogenfische, aber es ist auch am, im Wasser (und auch in der Luft !) einiges anderes zu entdecken.
Wenn dann noch Zeit übrig ist können wir uns mal eine große (Regenbogen-)Fischzuchtanlage in Queensland anschauen werden.

 

Kategorie: 
Veranstalter: 
IRG Ländergruppe Österreich