Erhaltungszuchtprojekt „Moliwe-River“ am 01.März.2019 gestartet

Initiative für den Fluß Moliwe in Kamerun ruft zur Teilnahme auf

 

Der Biologe Lutz Fischer vom Klimahaus Bremerhaven startet nun als Projektleiter zusammen mit den Institutionen Zoo Berlin und Zoo Leipzig offiziell das Erhaltungszuchtprojekt „Moliwe-River“ des ÖVVÖ.

Dieser Fluß ist vor allem in der Aquaristik durch den dort vorkommenden Buntbarsch (Cichlidae) Pelvicachromis kribensis „Moliwe“ bekannt. Allerdings gibt es hier auch einen weiteren, weniger bekannten und maulbrütenden Buntbarsch namens Benitochromis nigrodorsalis sowie etliche weitere Fisch-Arten, z.B. Epiplatys infrafasciatus rathkei, Chromaphyosemion splendopleure., Procatopus similisEnteromiuscallipterusEcamptacanthus und Bthysi).

Die beschriebenen Beobachtungen im Laufe der letzten zehn Jahre waren Besorgnis erregend genug, um sich über den Fortbestand des Gewässers in seiner ursprünglichen Form Gedanken zu machen und Maßnahmen zu ergreifen. Daher wurde diese Schutzprogramm kurzfristig ins Leben gerufen. Der Art Benitochromis nigrodorsalis nimmt sich vorerst Ulrich Grassl (Zoo Leipzig)  und Anton Lamboj von der Universität Wien an. Um die Arten Pelvicachromis kribensis und Enteromius callipterus bemühen sich zudem Lutz Fischer (Klimahaus Bremerhaven) und Marco Hasselmann vom Zoo Berlin. Aktuell zeigt der Zoo Berlin ein Schauaquarium mit authentischem Besatz zum Thema „Moliwe“ in seiner Ausstellung.

Interessenten, die sich als Projektmitglied einbinden lassen möchten, sind willkommen. Und hier sind mitnichten nur Wissenschaftler oder Kuratoren angesprochen; jeder, der sich ernsthaft und vor allem langfristig mit der Arterhaltung einer oder mehrerer Fischarten (nicht nur Cichliden!) aus dem Moliwe beschäftigen möchte, ist eingeladen. Allerdings sollte sich vor dieser Entscheidung jeder mit den Richtlinien unter  http://oevvoe.org/richtlinien-guidelines vertraut machen. Diese Richtlinien sind notwendig, um die unterschiedlichen Populationen bzw. Abstammungslinien zu koordinieren und damit den Zuchterfolg langfristig zu garantieren.

Vielen Dank an Dr.Lutz Fischer vom Klimahaus Bremerhaven und den beiden Zoos für Ihre Bereitschaft und das bisher erabeitete!!!

Moliwe River ÖVVÖ
Moliwe River ÖVVÖ
Category: